Fahrschule Mosbrucker
Mühlgasse 24
69168 Wiesloch

Telefon: 06222 / 52741

Preisliste

„Was kostet der Führerschein?“ – eine Frage, die die Menschen im wahrsten Sinne des Wortes bewegt. Hier finden Sie aktuelle Preisinformationen zu Ihrer Fahrausbildung.


Preise nach § 19 Fahrlehrergesetz
(inkl. 19% Mwst)
Klasse B Klasse BE Klasse B96 Klasse A Klasse A2 Klasse A1 Klasse AM Klasse L Mofa
Grundbetrag
(Für die allg. Aufwendungen einschl. theoretischem Unterricht)
235€ 165€ 430€ 245€ 245€ 245€ 185€ 180€ 175€
Bei Nichtbestehen der Prüfung und weiterer Ausbildung - - - - - - - - -
Vorstellungsentgelte *                  
Theoretische Prüfung 45,50€ - - 45,50€ 45,50€ 45,50€ 45,50€ 45,50€ -
Praktische Prüfung 95€ 105€   114€ 114€ 105€ 105€ - -
Fahrstunden
(zu je 45 Minuten)
33,90€ 37,80€ 39€ 38,70€ 38,70€ 36€ 33,90€ - -
Besondere Ausbildungsfahrten
(zu je 45 Minuten)
                 
Auf Bundes oder Landstraßen 43€ 45€ - 48€ 48€ 46€ - - -
Auf Autobahnen 43€ 45€ - 48€ 48€ 46€ - - -
Bei Dämmerung und Dunkelheit 43€ 45€ - 48€ 48€ 46€ - - -

*) die amtlichen Gebühren für die Prüforganisationen werden von diesen zusätzlich erhoben und können in der Fahrschule eingesehen werden.


Doppelklassen Grundgebühr: Klasse A+B: 315€ Klasse B+BE: 315€

Aufstieg A1/A2 und A2/A: Grundgebühr 85€ (keine Sonderfahrten vorgeschrieben, Übungsstunden 41,00€, Praktische Prüfung: 105€)


Wollen Sie die Preisliste ausdrucken? Kein Problem! Klicken Sie hier...

Warum wir keine Kostenvoranschläge schreiben

Ein Kostenvoranschlag ist eine kaufmännische Kalkulation, die mit einem rechtsverbindlichen Angebot vergleichbar ist.

Hauptmerkmale eines Kostenvoranschlages sind unter Anderem:

  • – eine Beschreibung zu Art und Umfang der nötigen Arbeiten
  • – die dafür nötige Arbeitszeit und die zugehörigen Arbeitskosten
  • – das dafür nötige Material und die zugehörigen Materialkosten

Ein/e Fahrschüler/in ist kein Material, die Ausbildung ist individuell. Vorerfahrungen und Talent sieht man nicht an der Nasenspitze an und kann auch nicht aufgrund eines Namens geschätzt werden. Wir bitten um Verständnis!

Zur Vorlage bei Jobcenter genügt die Vorlage der Preisliste.